Forstwissenschaftliche Tagung 2004

Die Forstwissenschaftliche Tagung findet alle zwei Jahre statt und wird gemeinsam von den deutschen forstwissenschaftlichen Fakultäten und dem Deutschen Verband Forstlicher Forschungsanstalten (DVFFA) veranstaltet. Herzlich eingeladen waren alle, die sich für forstwissenschaftliche Fragestellungen interessieren.

Am Mittwoch fanden alle Veranstaltungen im Zentralen Hörsaalgebäude neben der Mensa statt. Die Vortragsreihen am Donnerstag und am Freitag fanden in den Gebäuden der Forstwissenschaftlichen Lehrstühle und der Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft statt.

Die Forstwissenschaftliche Tagung 2004 wurde gefördert von der Eva Mayr-Stihl Stiftung.

Tagunsbände können bei Interesse im Sekretariat bestellt werden.


Vortragsreihe I


Vortragsreihe II


Vortragsreihe III


Vortragsreihe IV


Vortragsreihe V


Presseartikel + Fotos