Prof. Dr. Ludwig Walrad Medicus

Lebensdaten:

* 08.08.1771 in Mannheim
+ 18.09.1850 in München

Akademische Vita

1826-1850

ordentlicher Professor für Landwirtschaft, Forstwissenschaft, Technologie nach Verlegung der Ludwig-Maximilians-Universität nach München

1817-1818

Prorektor der Ludwig-Maximilians-Universität in Landshut

1812-1815

Rektor der Ludwig-Maximilians-Universität in Landshut

1806-1826

ordentlicher Professor für Landwirtschaft, Bergbau- und Forstwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität in Landshut

1803-1806

außerordentlicher Professor für Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Bergbaukunde an der staatswirtschaftlichen Sektion der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

1795-1803

ordentlicher Professor der Landwirtschaft und Kameralenzyklopädie der staatswirtschaftlichen hohen Schule in Heidelberg und Ernennung zum Doktor phil. h.c.

1792-1794

forstwissenschaftliche Studien in Rheinpfalz, Württemberg und der Schweiz

1789-1791

Studium der Kameralistik mit Studien der Mathematik, Mineralogie und Bergmannswissenschaften in Heidelberg und der Handelsakademie in Hamburg

Publikationen

  • Theses camerales, Monachium, 1834
  • Zur Geschichte des künstlichen Futterbaues oder des Anbaues der vorzüglichsten Futterkräuter, Wiesenklee, Luzerne, Esper, Wecke und Spergel, Nürnberg, 1829
  • Entwurf eines Systems der Landwirthschaft, Mohr und Zimmer Verlag, Heidelberg, 1809
  • Über den Gesichtspunkt, aus welchem der akademische Unterricht in der Landwirthschaft zu betrachten, Abtheil. 1, Würzburg u.a., 1804
  • Forsthandbuch, oder Anleitung zur deutschen Forstwissenschaft, Cotta Verlag, Tübingen, 1802
  • Von dem nachtheiligen Einfluß der Schäfereyen, Mannheim, 1802
  • Versuch einer Skizze der ökonomisch-politischen Encyklopädie, Leipzig, 1797
  • Bemerkungen über die Alpen-Wirthschaft auf einer Reise durch die Schweiz gesammlet von Ludwig Wallrath Medicus, Alpenwirtschaft, Gräff Verlag, Leipzig, 1795

Quellen

  • Boehm, Laetitia et al., Biographisches Lexikon der Ludwig-Maximilians-Universität München, Teil I: Ingolstadt-Landshut 1472-1826, Dunker & Humblot Verlag, München, 1998
  • Universitätsbibliothek der TUM, Online-Katalog, 14.05.2012
  • Universitätsbibliothek der LMU, OPACplus, 14.05.2012
  • Bayerische Staatsbibliothek, OPACplus, 14.05.2012